Krisenprävention

Ein wesentlicher Baustein für jedes erfolgreiche Krisenmanagement ist eine gute Vorbereitung – die Krisenprävention. Die Möglichkeiten und Notwendigkeiten sind sehr vielfältig und abhängig von den Gegebenheiten, den Anforderungen und den Möglichkeiten des Unternehmens, der Behörde oder Einrichtung. 

 

Durch Krisenprävention werden Krisensituationen antizipiert und vorbereitet. Kommt es dann zu einer Krise, muss diese mit Hilfe von reagierendem Krisenmanagement so gut wie möglich bewältigt werden.  

 

Eine gute Vorbereitung hilft, Krisen besser zu bewältigen. Funktionierende Informationswege, gute Krisenprävention, klare Kommunikation, klare Verantwortung und schnelle Entscheidungen sowie ein souveräner Auftritt in der Öffentlichkeit, haben sich als wichtige Bausteine für die erfolgreiche Bewältigung einer Krise gezeigt.   ​

 

Zur Krisenprävention gehören daher Maßnahmen zur Risikoanalyse, Festlegung und Aufstellung eines Krisenstabes, Erarbeitung eines Krisenhandbuches, Festlegung von Kommunikationskonzepten, Durchführung von Stabs- und Planübungen sowie Kommunikations- und Medientrainings.

 

Unsere Leistungen im Überblick

  • Risikoanalyse

  • Krisenhandbuch/Krisenleitfaden

  • Krisenstabskonzept

  • Kommunikationskonzept

  • Stabs- und Planübung

  • Kommunikations- und Medientraining

  • Medienmonitoring

  • Social-Media-Planung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© CMC Krisenmanagement + Kommunikation 2018

Anrufen

E-Mail