Medientraining für Führungskräfte

Der überzeugende Auftritt in den Medien.

Die Medienlandschaft wird immer vielfältiger, die Medien immer schneller und Nachrichten – vor allem schlechte – erreichen sehr schnell eine große Anzahl von Menschen. Erfolg und Misserfolg und damit auch das Image von Unternehmen und Organisationen werden von den Medien in immer stärkerem Maße mitbeeinflusst. Wenn's brennt, geraten sie schnell ins Kreuzfeuer der Kritik. Die Transportmittel sind die elektronischen Medien und das Internet. So werden auch regionale Geschehnisse häufig über Nacht zu einer bundesweiten Nachricht. 

 

Die Medien folgen dabei eigenen Gesetzmäßigkeiten. Kennt man diese, so kann man sich darauf einstellen und mit ihnen umgehen - um unangenehme Überraschungen zu vermeiden und meinungsbildend zu wirken. Führungskräfte vertreten ihr Unternehmen oder ihre Organisationen in der Öffentlichkeit, denn sie sind die Ansprechpartner für die Medien. Darauf müssen sie sich einstellen und vorbereiten.

 

Lernziele - Sie lernen die Arbeit der Medien kennen und den Umgang mit Journalisten. Im Medientraining lernen und üben Sie, richtig auf die Medienwelt zu reagieren, die Fallstricke zu erkennen, Unternehmensbotschaften zu entwickeln und zu platzieren. 

Sie lernen, im Krisenfall mit einem überzeugenden Auftritt in den Medien und der Öffentlichkeit zu punkten und die Kommunikationshoheit zu halten oder wieder zu erlangen.

 

Inhalte - Medientraining

  • Wie ticken die Medien?
  • Fernsehen als Bestandteil der Unterhaltungsindustrie
  • Der Umgang mit den Medien   
  • Die Fallen der Journalisten 
  • Arbeiten mit Botschaften    
  • Der überzeugende Auftritt in den Medien 
  • Vorbereitung auf ein Interview 
  • Was tun, wenn es kritisch wird?
  • Übungen vor Kamera und Mikrofon je nach Bedarf:
    •      das perfekte Statement
    •      das Live-Interview
    •      der gebaute Beitrag
    •      das geschaltete Interview - "die Schalte"
    •      das Telefoninterview
    •      das Radiointerview
    •      der Auftritt vor Publikum

 

Jedes Medientraining wird auf die konkreten Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt. Geübt wird mit einem professionellen Kamerateam in einem mobilen Fernsehstudio. Sie üben mit einem realistischen Szenario aus Ihrem beruflichen Umfeld und mit Ihren Themen.

 

Teilnehmerkreis - Führungskräfte von Unternehmen und Organisationen, die ihre kommunikativen Fähigkeiten in den Medien und in der Öffentlichkeit verbessern und ihre persönliche Effizienz steigern wollen. Um ein intensives und hocheffizientes Training zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl eng begrenzt.

 

Trainingsmethode - In unserem Intensiv-Training steht der berufliche Praxisbezug mit realitätsnahen Übungen im Mittelpunkt. Im Wechsel von theoretischen und praktischen Anteilen werden die Inhalte lebensnah und realistisch vermittelt. Der Teilnehmer kann so das Erlernte in Interviewübungen sofort umsetzen. 

Individuelle Videoanalysen aller Übungen erhöhen Selbstreflexion und Nachhaltigkeit für eine wirkungsvolle Kommunikation.


Inhouse-Training - Gerne unterstützen wir Sie auch bei Ihnen vor Ort mit unserem speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Inhouse-Training. Sprechen Sie uns an. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© CMC Krisenmanagement + Kommunikation 2018

Anrufen

E-Mail