Wirkungsvolle Kommunikation

und Umgang mit Medien

Der souveräne Auftritt. Intern und extern überzeugen.

 

 

Kommunikation bedeutet Verständigung. An sich ganz einfach. Und doch so komplex. Denn in unserer Berufswelt ist Kommunikation mehr als nur Verständigung. Sie ist ein strategisches Instrument der Zweckerreichung und damit ein persönlicher und beruflicher Erfolgsfaktor. Das Gespräch ist dabei das stärkste und unmittelbarste aller Kommunikationsmittel und spielt deshalb die herausragende Rolle im Tagesgeschäft und bei wichtigen Entscheidungen.

 

Doch die Grundsätze der erfolgreichen Kommunikation gelten überall - auch im Umgang mit den Medien. Kennt man sie, so kann man die Wirkung lenken. Der Auftritt in den elektronischen Medien Radio und Fernsehen hat, wegen seiner hohen Wirkung auf die Bevölkerung, eine meinungsbildende Funktion. Er stellt für Sie eine Möglichkeit dar, Ihren Standpunkt, Ihre Ziele und Botschaften im Interesse Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation deutlich zu machen und in Krisenzeiten Gerüchten und Vertrauensverlusten entgegen zu treten. Denn Sendezeit ist Werbezeit!

  

Lernziele - In diesem Intensiv-Seminar erleben Sie die Kommunikation als effektives Instrument in den unterschiedlichsten Gesprächssituationen - ob bei Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitern, Vorgesetzten oder mit den Medien. Sie erfahren, wie Gespräche – intern, wie extern - wirkungsvoll aufgebaut werden und wie man mit Widerständen umgeht. Sie üben, mit Botschaften zu arbeiten und sie zu platzieren, um zielgerichtet und wirkungsvoll zu kommunizieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sicher und souverän auftreten.

 

Inhalte - Kommunikation und Medien

  • Kommunikationsgrundlagen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Die Gesprächsvorbereitung
  • Techniken und Strategien für erfolgreiche Gespräche
  • Gesprächsstruktur und Gesprächssteuerung
  • Ich-, Sie-, Wir-Botschaften mit verschiedenen Wirkungen
  • Wünsche und Ziele des Gesprächspartners erkennen
  • Von der Konfrontation zur Kooperation
  • Das eigene Verhalten steuern
  • Was tun, wenn's schwierig wird?
  • Souveräner und gelassener bleiben bei Missverständnissen und Widerständen
  • Wie ticken die Medien?
  • Fernsehen und Radio als Bestandteil der Unterhaltungsindustrie
  • Arbeiten mit Botschaften
  • Vorbereitung auf ein Interview
  • Wo liegen die Fallen der Journalisten?
  • Worauf muss ich im Umgang mit den Medien achten?
  • Statement- und Interviewübungen mit individuellen Videoanalysen

 

Teilnehmerkreis - Führungskräfte von Unternehmen und Organisationen, die ihre kommunikativen Fähigkeiten effizient verbessern und ihre Medienkompetenz steigern wollen. Um ein intensives Training zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

 

Trainingsmethode - In unserem Intensiv-Training steht der berufliche Praxisbezug mit realitätsnahen Übungen im Mittelpunkt. Im Wechsel von theoretischen und praktischen Anteilen werden die Inhalte lebensnah und realistisch vermittelt. Der Teilnehmer kann so das Erlernte in Interviewübungen sofort umsetzen. 

Individuelle Videoanalysen aller Übungen erhöhen Selbstreflexion und Nachhaltigkeit für eine wirkungsvolle Kommunikation.


Inhouse-Training - Gerne unterstützen wir Sie auch bei Ihnen vor Ort mit unserem speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Inhouse-Training. Sprechen Sie uns an. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© CMC Krisenmanagement + Kommunikation 2018

Anrufen

E-Mail